14. September 2010

Website in ePUB umwandeln

Über das Bookmarklet Readability mit dem man beliebige Webseiten von allem Ballast befreien kann, um im Nachhinein den eigentlichen Inhalt besser lesen, bzw. drucken zu können, hatte ich vor einiger Zeit schon berichtet.

Einen Schritt weiter geht die Seite dotEPUB.com. Hier kann sich ebenfalls ein kleines Bookmarklet oder ein Plugin für Google Chrome zusammenstellen und Installieren – beim Bookmarklet heißt das einfach das dotEPUB-Logo in die Bookmarks ziehen. Im Anschluss kann man durch Klick auf selbiges Bookmarklet jede beliebige Website von allem Drumherum befreien und als ePUB herunterladen.

Die Datei lässt sich dann auf allen ePUB fähigen Lesegeräten anzeigen.

Nette Idee und funktioniert sogar ganz gut.

Noch keine Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Kommentare, die lediglich Werbezwecken dienen und keinen sinnvollen Bezug in angemessenem Umfang zum Artikel aufweisen (z.Bsp. sinnleere Einzeiler mit Link zu anderen Webseiten), werden mit 500 Euro pro Kommentar und angefangenem Monat in Rechnung gestellt.

Folgende Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>