29. Juni 2010

Kindle für Android ist da

Endlich kann man Kindle eBooks auch auf Android Handys lesen! Genau, wie bei  iPhone, iPad usw. ist auch hierbei kein Kindle eReader nötig. Besitzer eines Kindle können nun aber ihre Bücher auch auf dem Android Handy lesen, wenn sie möchten. Die App  synchronisiert automatisch die zuletzt gelesene Seite, Anmerkungen und Notizen zwischen den im Amazon Account angemeldeten Kindle Applikationen oder dem Kindle selbst via Amazons Whispersync.

Ansonsten bietet die Anwendung alle gewohnten Möglichkeiten: Einstellen der Schriftgröße, Bookmarks, das Lesen von Anmerkungen, die man auf einem Kindle gemacht hat und so weiter.

Im Netz gibt es derweil Beschwerden, dass die Android App der iPad App hinterhinkt und zum Beispiel keine in Bücher eingebetteten Videos anzeigen kann. Nun, ich finde, wer in Büchern Videos erwartet, der macht so oder so etwas falsch.

Ärgerlicher ist dagegen die fehlende Volltextsuche. Auch muss man zum Kaufen neuer Bücher die Anwendung verlassen. Amazon dürfte diese Features aber in der nächsten Version nachliefern.

Noch keine Kommentare!

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Kommentare, die lediglich Werbezwecken dienen und keinen sinnvollen Bezug in angemessenem Umfang zum Artikel aufweisen (z.Bsp. sinnleere Einzeiler mit Link zu anderen Webseiten), werden mit 500 Euro pro Kommentar und angefangenem Monat in Rechnung gestellt.

Folgende Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>