11. Dezember 2008

Das Ende von DSL?

LTE könnte wirklich der DSL Killer werden. Der neue Funktstandart ermöglicht Datenraten von bis zu 60Mbit im Downstream und bis zu 20Mbit im Upstream. Der Koreanische Konzern LG Electronics hat nun erstmals diesen Standard erfolgreich getestet. Bereits 2010 will LG das erste LTE-fähige Handy auf den Markt bringen. Bleibt abzuwarten, wie schnell die Mobilfunkprovider entsprechende Netze aufbauen können.

Gefunden auf Handynews.de

Ein Kommentar

1. hspa-lte.de (1 comments) schrieb am 12. Dezember 2008 um 12:26 pm

Die Mobilfunkbetreiber im Ausland sind mit dem Netzausbau bisher recht fix, Verizon Wireless will angeblich 2009 ein LTE-Netz starten. Und in Schweden und Dänemark will “3 Scandinavia” ein 21MBit/s HSPA Netz bis Mitte 2009 an den Start bringen. Wobei letzteres -auch wenn es kein LTE Netz ist- bei mir schon als DSL Killer durchgeht…

Reply

Schreibe einen Kommentar

Achtung: Kommentare, die lediglich Werbezwecken dienen und keinen sinnvollen Bezug in angemessenem Umfang zum Artikel aufweisen (z.Bsp. sinnleere Einzeiler mit Link zu anderen Webseiten), werden mit 500 Euro pro Kommentar und angefangenem Monat in Rechnung gestellt.

Folgende Tags sind erlaubt: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>