04. September 2016

Homo ambrosius (Die Organhändler 1) kostenloser SciFi Thriller auf Amazon

Der SciFi-Thriller Homo ambrosius (Teil 1 einer Triologie) ist aktuell kostenlos bei Amazon zu haben.  Er kommt dabei auf 4.5 von 5 Sternen bei insgesamt 22 Bewertungen.

Spenderorgan gegen Geld – das ist das Geschäftsmodell des Managers Dérúgo Feng, der sich auf diese Weise seine exklusiven Hobbys finanziert. Als er 2013 eine politische Karriere beginnt, beseitigt er radikal alle Spuren des schmutzigen Handels.
Kompletten Beitrag lesen …

19. Oktober 2015

The Proven Testosterone Solution

The Proven Testosterone Solution: A Guide To More Muscle, Less Fat And Upgraded Living (English Edition)

Es gibt Pillen, es gibt Salben es gibt Kräutertinkturen – alle teuer, alle mit zweifelhafter Wirkung und niemand weiß so richtig, was drin steckt. Das gilt leider auch für eine Vielzahl von legalen Supplements. Vermutlich sind 80% davon rausgeworfenes Geld.

Auf das Buch The Proven Testosterone Solution: A Guide To More Muscle, Less Fat And Upgraded Living (English Edition) trifft meiner Meinung nach keins der obigen Kritierien zu. Für den Laien verständlich wird dennoch detailliert und ausreichend tiefgründig beschrieben, wie man durch einen optimierten Lebenswandel ganz ohne zusätzliche Mittelchen seinen Hormonhaushalt “tunen” kann. Das alles wird mit Quellen belegt, und wer sich mit dem Thema schon länger befasst, wird feststellen, dass ihm vieles schon hier und dort mal als Tipp begegnet ist.

Dieses Buch fasst es aber kurz und knackig zusamen, lässt kein wichtiges Thema dabei aus und erschlägt einen dennoch nicht mit kilometerlangem Textbrei. Ich habe selten ein Buch zum Thema natural Bodybuilding, bzw. Muskelaufbau und Testosteron-Steigerung so intensiv gelesen wie dieses.

Ich kann es jedem natural Bodybuilder empfehlen. Das meiste was man hier liest ist so einleuchtend und plausibel, dass man sich wundert, dass es nicht längst schon zum Allgemeinwissen gehört. Das Kindle e-Book kostet bei Amazon zur Zeit 99 Cent und ist jeden davon wert.

Natürlich kann man beim einen oder anderen Detail auch mal anderer Meinung sein, aber die Mehrzahl der Empfehlungen sind meiner Laien-Meinung nach einleuchtend und dringend befolgenswert.

21. Juli 2015

Das Unglück Mensch (Darwin’s Failure 1) kostenlos auf Amazon

Das Unglück Mensch (Darwin’s Failure 1)

“Manche behaupten, Noryak wäre keine Stadt, sondern eine Krankheit.
In Noryaks Centern werden Menschen genetisch optimiert und künstlich erzeugt. Wer natürlich geboren wurde, muss sein Dasein in einer der Fabriken fristen, in denen Maschinenteile wertvoller sind als Menschenleben.
Doch im Untergrund wächst bereits der Widerstand. Hier sammeln sich die Puristen. Um ihre Menschlichkeit zu demonstrieren, haben sie ihr eigenes Fleisch zerschnitten.
Jetzt ist es das Blut der Oberschicht, das sie fordern.”

Den Science Fiction Roma der Autorin Madeleine Puljic, 1986 in Oberösterreich geboren, gibt es zur Zeit als Kindle eBook kostenlos bei Amazon zum Download. Das Buch hat ca. 315 Seiten und kommt bei derzeit 7 Bewertungen auf 4,3 von 5 möglichen Sternen.

Das Thema das Romans ist definitiv spannend und landet daher auch in meiner Sammlung.

24. Juni 2015

Audibooks zu Kindle eBooks hinzufügen

Die eBook Plattform Audible gehört seit längerem zu Amazon. Seither versucht Amazon recht massiv Kunden für Audible zu gewinnen. Meist wird hier versucht einem ein Monats-Abo aufzuschwatzen, bei welchem man dann nach einem Probemonat zum Beispiel für 9,95€ ein Hörbuch pro Monat gratis auswählen kann. Immerhin ist das Abo monatlich kündbar. Weitere Bücher gibt es für Abonenten dann meist mit Preisvorteil.

Ich finde das Angebot nur mäßig attraktiv, was aber vermutlich auch Geschmackssache ist. Ein normales Hörbuch kostet immerhin in der Regel gut 25 Euro oder mehr.

Spannender erscheint mir da eine andere Möglichkeit – bei vielen eBooks hat man nach dem Kauf bei Amazon die Möglichkeit das Audibook nachzukaufen. Und hier sind die Preise oft erst richtig interessant. Da gibt es das eine oder andere 25€ Audio Book schon mal für unter zwei Euro, selbst dann, wenn man das eBook in einer Aktion kostenlos bei Amazon erworben hat. Vor allem für Leute mit einem Amazon.com Konto ist das Angebot richtig gut, bietet Amazon auf dem US-Markt doch täglich meist über 100 neue eBooks kostenlos an (meist nur für wenige Stunden, aber wer schnell ist, hat auch schnell eine extrem umfangreiche Bibliothek aufgebaut). Zwar sind viele dieser Bücher aus dem Kindle Publishing System, was aber nicht heißt, dass diese Bücher schlechter sind.

Über den Matchmaker (US-Version hier) kann man automatisch seine bisherigen eBook-Käufe durchsuchen lassen und bekommt dann alle dazu verfügbaren Audio-Books und den zugehörigen Preis angezeigt. Mit einem Klick ist das Audio-Book zugefügt.

Dank Whispersync for Voice kann man nun zwischen Lesen und Hören permanent hin- und herspringen, da die jeweils zuletzt gehörte oder gelesene Position über alle mit dem Amazon Konto verbundenen Geräte abgeglichen wird. Wer also eben noch zu Hause auf dem Kindle gelesen hat, kann kurz darauf in der Kindle-App genau an der Stelle mit dem Audiobook fortfahren, während er zum Beispiel zur Arbeit pendelt. Umgekehrt gilt natürlich das gleiche.

An dieser Stelle wird auch die Frage interessant, ob sich Kindle Unlimited lohnt, denn für unter 10 Euro im Monat gibt es nicht nur fast eine Million kostenloser eBooks (davon bisher 65.000 auf Deutsch) sondern auch insgesamt schon 7300 Audiobooks (610 auf Deutsch) zum Ausleihen. Gibt es zum entliehenen Buch keine kostenlose Audiovariante dazu, kostet sie aber meist nur zwischen ein und drei Euro, wenn man sie dazukauft.

Dadurch, dass man die Zeit, in der man normal nicht lesen könnte jetzt mit dem Hören des Buches füllt, ist man viel schneller mit den Büchern durch, da hilft auch die Möglichkeit in der App, die Vorlesegeschwindigkeit zu erhöhen :)

03. Juni 2015

Ewig lockt die Bestie: Eine Kritik der Moralphilosophie – gratis bei Amazon


Ewig lockt die Bestie
Georg Loidolt

Wenn es mal etwas ernsthaftere Lektüre sein darf, dann kann man sich aktuell Ewig lockt die Bestie von  Georg Loidolt bei Amazon herunterladen. Seine 191 Seiten starke Kritik der Moralphilosophie ist zur zur Zeit gratis und danach im Kindle-Unlimited Programm zu beziehen. Rezensionen gibt es bislang keine, auch nicht zu sienem anderen bei Amazon erhältlichen eBook. Der 1964 geborene Georg Loidolt ist seit 1990 Doktor der Philosophie und interessiert sich nach eigener Aussage schon seit seiner Jugend für gesellschaftliche Verhältnisse. Insgesamt scheint der der gängigen Philosophie-Lehre an den deutschen Universitäten eher kritisch gegenüberzustehen. Für mich klingt das zunächst nach einer lohenden Lektüre, ich hoffe, dass es auch für Laien verständlich geschrieben ist.

Kurzbeschreibung

Kompletten Beitrag lesen …

01. Juni 2015

32 gratis Design eBooks gegen eMail

Die UX-Design-Plattform UXPin bietet unter dem Motto “Knowledge wants to be free” ganze 32 Gratis-eBooks für Designer zum Download an. Einzig eine E-Mail-Adresse muss für den Download angegeben werden.

Hauptgegenstand der eBooks ist das Thema UX (User Experience) im Web-Design.in)

In den eBooks werden Themen wie UI-Trends, Usability-Testing, Prototyping und Wireframing besürochen. Aber auch das kollaborative Arbeiten ist Gegenstand eines der kostenlosen Texte. Damit lohnt sich ein Blick auf die Sammlung also durchaus auch für Nicht-Designer.

Die Seite ist jedoch so dermaßen mit JavaScript und Flash überfrachtet, dass ich alle meine Sicherheitseinstellungen auf Null drehen müsste, damit ich da was runterladen kann, ich sage mal so geht UX jedenfalls nicht.

Mehr Infos zu Gratis-eBooks findest Du hier.

29. Mai 2015

Die Pilotenkonferenz – Roman für nur 0,99 Euro

Harald Mayer
Statt für ehemals 4,99 Euro zur Zeit für nur 0,99 Euro gibt es  das Buch “Die Pilotenkonferenz: Warum Sie entscheiden wie Sie entscheiden Ein Roman mit Lerneffekt” von  Harald Mayer für den Kindle bei Amazon oder bei Thalia, Kobo, iTunes und Google Play für diverse andere eBook-Reader. Das 183 Seiten dünne Buch kommt bei Amazon bei bislang 3 Rezensionen auf 4,7 von 5 Sternen.
In Romanform werden dem Leser die psychologischen Hintergründe der Entscheidungsfindung näher gebracht. Wer nicht auf trockene Lehrbücher steht, sondern sein Wissen lieber unterhaltsam erweitern möchte, dürfte also mit diesem Buch richtig liegen. Und für 99 Cent kann man nichts falsch machen, da braucht man kaum zweimal überlegen ob man ein Buch kauft oder nicht.
Wie treffen wir unsere Entscheidungen? Durch logisches Nachdenken? Oder intuitiv, geprägt von Gefühlen und evolutionärem Erbe? Wann übernimmt welcher Teil des Gehirns das Kommando? Wann sollten wir wem die Führung überlassen? Haben wir überhaupt die Wahl? Was beeinflusst uns, ohne dass wir uns dessen bewusst sind? Wie kann es sein, dass wir in bestimmten Situationen fast systematisch Fehlentscheidungen treffen? Und können uns analytische Verfahren wirklich weiterhelfen?

Wissen Sie, warum Sie entscheiden wie Sie entscheiden? Sicher?
Nach der Lektüre dieses Romans werden Sie wahrscheinlich andere Antworten auf diese Frage finden.

28. Mai 2015

Vier kostenlose Thriller bei Amazon

Da die Bücher vom Thema her nicht so ganz mein Fall sind, mache ich es heute Kurz und packe alle vier in einen Post.

Wie immer bitte darauf achten, dass die Angebote zeitlich unbestimmt sind, so dass der Preis jederzeit von kostenlos abweichen kann.

Produkt-Information
Schattenmord von Fiona Limar
Kompletten Beitrag lesen …

27. Mai 2015

Der Achte Kontinent – gratis Sci-Fi Roman auf Amazon

Aktuell gibt es den Science-Fiction Roman Der achte Kontinent von A. R. Rodin zum Kostenlosen Download auf Amazon. Das Buch ist 408 Seiten lang und kostet als Paperback immerhin 18 Euro. Es umfasst die beiden Teile “Der achte Kontinent: Teil 1: Die Flucht” und “Der achte Kontinent: Teil 2: Die Wahrheit” und erzählt somit die gesamte Geschichte vom achten Kontinent. Jeder der beiden Teile kostet separat 2 Euro für den Kindle, somit spart man insgesamt also mindestens 4 Euro.
Bisher gibt es nur für den ersten Teil Bewertungen, er kommt bei 6 Rezensionen auf 4,2 von 5 Sternen, wobei die Meinungen ziemlich auseinander gehen. Aber auch die anderen Bücher zumeist Kurzgeschichten von Rodin haben bislang durchweg positive Bewertungen bekommen.

26. Mai 2015

eBook Flat zum Kampfpreis bei mobilcom debitel

Für nur 5,99 Euro im Monat, bei monatlicher Kündbarkeit, können Kunden der mobilcom debitel jetzt eine eBook Flatrate zu ihrem Mobilfunkvertrag dazubuchen. Für diesen Preis kann man aus derzeit ca. 100.000 deutschen eBooks sowie weiteren 100.000 andersprachigen Büchern auswählen und so viel lesen, wie man möchte. Das sind immerhin gut 40.000 deutsche eBooks mehr, als bei Amazons Kindle Unlimited.

Allerdings ist man mit der Flat, die vom spanischen eBook-Flatrate-Pionier 24Symbols realisiert wird auch an deren Apps gebunden. Augenschonendes Lesen auf einem eInk-Reader dürfte nicht zur Debatte stehen – außer man hat einen eInk-Reader, der mit Android läuft. Aber in der Regel ist das Leseerlebnis auch hier nicht so prickelnd, da die meisten Android Apps für Farbdisplays konzipiert sind und nicht wirklich gut mit eInk-Geräten harmonieren. Wer jedoch gern auf Handy oder Tablet liest – der sollte sich das Angebot gut anscheuen, auch das Lesen am PC ist möglich – vermutlich ist hier der Browser gemeint, was dann immerhin alle Rechnerplattformen unterstützt.

Kompletten Beitrag lesen …

« Vorherige Einträge