27. Mai 2008

Fake TV Einbrecherabschreckung

Im Urlauib die Rollläden geschlossen zu lassen ist ja bekanntlich genauso gut, wie ein Schild “Haus leerstehend” aufzuhängen. Aber auch bei hochgezogenen Rollläden wirkt ein verlassenes Haus eben verlassen. Dagegen sollen ja sich automatisch ein- und ausschaltende Lichter helfen. Doch der geneigte Einbrecher wird schnell merken, dass hier geschummelt wird. Denn was fast immer fehlt, ist das typisch bläuliche Flimmern eines laufenden Fernsehers. Nun wäre es ja pure Stromverschwendung, wenn man auch noch den Fernseher in Abwesenheit laufen ließe. Da habe sich schlaue Erfinder etwas intelligentes ausgedacht – Fake TV. Ein kleiner Kasten in welchem ein paar sparsame RGB-LEDs für die bunten Farbspiele sorgen, die einen Fernseher vortäuschen sollen.

Und nach dem Urlaub kann man das Ganze dann auch als Disco-Licht für die nächste Party benutzen. Gar nicht mal dumm die Idee.

LED Smiley jetzt auch animiert

Ich liebäugel ja schon lange mit dem lustigen LED-Smiley für die Heckscheibe, damit man seinem Hintermann mal die Meinung geigen kann. Also nicht nur schimpfen, auch mal Danke sagen. Machen eh die wenigsten. Außerdem wäre es auch mal spannend zu sehen, wie die Leute regaieren, wenn sie eine deutlich sichtbare Reaktion auf ihr Verhalten bekämen, im Guten, wie im Schlechten.

Leider gibt es das Teil aber soweit ich weiß nirgends in Deutschland zu kaufen und wahrscheinlich wäre es auch verboten. Wobei ich mal gesehen habe, dass der neue Fiat 500 so etwas ähnliches als Sonderausstattung hat.

Jetzt haben die Hersteller des Smileys jedenfalls nochmal eins draufgelegt und das ganze animiert.

Guckst Du hier:

24. Mai 2008

Gratis EM-Fan Set bei Pearl

10-teilige Fan-Ausrüstung für die Fußball-EM 2008!

Gratis EM-Fan Set bei Pearl

Gerade bei Pearl entdeckt ein 10-teiliges Fan-Set zur Fußball-EM 2008.

Auch bei einem Auftragswert unter EUR 17,50 fällt der sonst übliche Mindermengenzuschlag nicht an. Es wird nur der reguläre Versandkostenanteil (3,90 bei Bankeinzug) berechnet.

Das “Deutschland-Paket enthält:

  • 1 Silikon Fan-Armband Deutschland (Universalgröße)
  • 1 Fan-Kappe mit verstellbarem Klettverschluss
  • 1 Aufblasbare Winke-Hand, schwarz-rot-gelb (ca. 33 x 52 cm)
  • 1 Schmink-Set, schwarz, rot, gelb, weiß
  • 1 Deutschlandfahne, wetterfestes Polyester, ca. 160 x 95 cm, mit Metallösen
  • 1 Trillerpfeife und ein passendes Schlüsselband (ca. 50 cm) mit abnehmbarem Schlüsselring
  • 2 Aufblasbare Cheering Sticks, ca. 60 cm
  • 1 Offizielle DFB-CD-Tasche für bis zu 20 CDs/DVDs

Den Gesamtwert beziffert Pearl auf 24,90 Euro.

Kunstrasen

Das passiert, wenn der geneigte Hobbygärtner zu viel Zeit im Freien verbringt. Frische Luftt ist eben auch nicht mehr das, was sie mal war.

Smiley

Auf der anderen Seite kann man so auch dem lieben Nachbarn mal eine Botschaft von langer Dauer zukommen lassen :D

21. Mai 2008

O&O Safe Erase zum kostenlosen Download

Sicherster Datenschutz ist immernoch die Datenvermeidung. Oder zumindest die Datenvernichtung, wenn diese nicht mehr benötigt werden. Wie jeder weiß, reicht das einfach Löschen von Dateien vor allem unter Windows nicht aus, um Daten sicher von der Festplatte zu entfernen. Im ersten Schritt wird hier nur der Verweis auf die Daten gelöscht, die eigentlichen Daten liegen weiterhin auf der Platte rum, bis sie irgendwann überschrieben werden.

Wer seine Daten sicher loswerden will, der kann zum Beispiel auf das Programm O&O Safe Erase zurückgreifen, welches bei SternTV zum kostenlosen Download angeboten wird (regulärer Preis 29,90 Euro). Das Programm löscht Daten durch mehrfaches Überschreiben selbiger. Das mehrfache Überschreiben der Dateien erfolgt mittels wissenschaftlich anerkannter Methoden und garantiert so einen guten Datenschutz zumindest für zu löschende Daten.

Indien will BlackBerry abhören

Da können wir mal sehen, was auf uns zukommt. Die indischen Behörden wollen auf der Jagd nach Terroristen BalckBerry-Handys abhören. BlackBerry hat als Zielgruppe zwar eher Manager und solche, die sich dafür halten, aber die indischen Behörden sehen das entweder anders, oder haben ein ganz anderes Bild von diesen, was sich ja auch nachvollziehen lässt.

BlackBerry Geräte können auf zwei Wegen miteinander in Kontakt treten: Entweder verschlüsselt über die Enterprise Server der Firma RIM oder unverschlüsselt über das Internet. Um die Verschlüsselung zu durchbrechen, muss man Zugriff auf die sensiblen Sicherheitscodes (private Keys) haben. Nun soll RIM nach langem Sträuben bereit sein, die Daten zur Entschlüsselung an die Behörden weiterzugeben.

Fazit 1, wer sich nicht selbst um vernünftige Verschlüsselung kümmert, der kann es fast auch ganz bleiben lassen.

Fazit 2, in Zukunft wird man einfach alles und jeden des Terrorismus bezichtigen und damit für vogelfrei erklären. Hat man in GB ja schon mit Öko-Aktivisiten vorgemacht.

19. Mai 2008

3 von 4 Deutschen haben noch Geld!

Bei der derzeit viel zitierten Studie, welche die Bundesregierung in Auftrag gegeben hatte, kam unglaubliches zu Tage! Tatsächlich haben ganze drei von vier Deutschen noch genug Geld um andere Dinge außer Wasser, Brot und Strom zu bezahlen.

Wie gewohnt, handelt die große Koaltion sofort um diesem Misstand zu begegnen. Nachdem das Kürzen der Pendlerpauschale noch einige Menschen stehend übrig gelassen hat, wird nun die Kfz-Steuer angehoben. Das trifft natürlich nur die älteren, viele Schadstoffe ausstoßende Autos – also alle. Demnach sollen Eigentümer von Pkw mit Erstzulassung vor dem 1. Januar 2009 künftig eine zusätzliche Steuer von 1,25 Euro je 100 Kubikzentimeter Hubraum entrichten. Das betrifft dann zum Glück nur ca. 36 Mio Autos. Der Aufschlag soll für die Schadstoffklasse Euro 2 und 3 ab 2009 fällig werden – betroffen sind ungefähr 16,4 Millionen ältere Fahrzeuge.

So war das also mit der Luxussteuer gemeint. Wer sich den Luxus erlaubt, sich nicht sofort ein niegelnagelneus High-Tech-Hybrid-Auto zu kaufen, der darf erstmal abdrücken. Richtig so! Und überhaupt, wer sich und seiner Familie nichts zu Essen kaufen kann, der muss auch nich mit dem Auto zur Arbeit, dann ist auch mehr Platz für überbreite Off-Roader auf deutschen Äckern Straßen.

Bis zur nächsten Wahl wird sich so das in der Studie angeprangerte Misverhältnis deutlich verbessert haben und nur noch max  jeder zweite zuviel Geld haben. Bleibt zu hoffen, dass da nicht am Ende eine Partei antritt, die nicht von Grund auf korrupt ist, sonst käme man am Ende ins Grüblen, welchen Mist man wählen soll.
Wer Sarkasmus oder ähnliches findet, darf ihn behalten. Auskotzen beendet Just my 2 cents.